Seminarveranstaltung

Seminarangebot


Anlageninventur mit MDE-Gerät

Von 30.04.2019 bis 30.04.2019
Dauer: jeweils 09:00-17:00
Veranstalter: Buchhaltungsagentur des Bundes


Veranstaltungsort

Buchhaltungsagentur des Bundes
1200 Wien
Dresdner Straße 89
Lift B1, 6. Stock Empfang


Inhalte und Ziele

In diesem Seminar erlernen Sie die notwendigen Vorbereitungsschritte für die Durchführung der Inventur unter Einsatz eines MDE-Barcodescanners. Mithilfe eines mobilen Datenerfassungsgerätes werden diverse Inventursituationen durchgeführt und anschließend in HV-SAP im Modul FI-AA nachbearbeitet. Zusätzlich erhalten Sie wichtige Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen rund um das Thema Inventur. Dazu zählen unter anderem die Bestimmungen der Inventurrahmenrichtlinie. Die nötigen Schritte in FI-AA für den Druck neuer Etiketten sind ebenfalls Seminarinhalt.

Inhalte:

- Bundesvermögensverwaltungsverordnung
- Inventurrahmenrichtlinie
- Vorbereitung des MDE-Barcodescanners für die Inventur
- diverse Inventursituationen mit MDE-Barcodescanner
- Nachbearbeitung im Modul FI-AA
- Etikettendruck


Zielgruppe

Personen, die mit der Rolle ANR (Anlagenreferent) und ANI (Anlageninventur) in HV-SAP tätig sind


Vortragende

Trainerinnen/Trainer der BHAG


Kursgebühr (nicht steuerbar; es fällt keine Umstatzsteuer an)

EUR 280,-


Kontakt

Schulungsteam der BHAG

schulung@bhag.gv.at
0664 / 84 13 000