Seminarveranstaltung

Seminarangebot


Ausbildung zur/zum qualifizierten Anordnungsbefugten (5 Tage)

Von 21.09.2021 bis 04.11.2021
Dauer: jeweils 09:00-17:00
Veranstalter: Buchhaltungsagentur des Bundes


Veranstaltungsort

Buchhaltungsagentur des Bundes
1200 Wien
Dresdner Straße 89
Lift B1, 6. Stock Empfang


Inhalte und Ziele

Die Ausbildung zur/zum qualifizierten Anordnungsbefugten umfasst fünf Seminartage, die Ihnen als Freigeberin/Freigeber in vier aufeinander aufbauenden Modulen Wissen für ihre tägliche Arbeit vermitteln. Durch den vorgegebenen Ablauf wird das erlangte Wissen im jeweiligen Folgeseminar vertieft. Innerhalb kurzer Zeit erlangen Sie umfassendes Wissen in Hinblick auf die rechtlichen Grundlagen bei der Freigabe von Rechnungen und die Anwendung in der Praxis am HV-SAP-System.

Seminarmodule:

Basisschulung Buchhaltungspraxis - 21.09.-22.09.2021
Rolle Anordnungsbefugter (AOG) -05.10.2021
Rolle Infouser (INU) - 22.10.2021
Anordnungsbefugter Spezial - 04.11.2021

Das Seminar "Anordnungsbefugter Spezial" kann ausschließlich in Zusammenhang mit der Ausbildung zur/zum qualifizierten Anordnungsbefugten gebucht werden.
Sonderpreis: Es werden nur vier Seminartage á EUR 300,-- verrechnet.

Hinweis: aufgrund von COVID-19 kann es laufend zu Änderungen und Terminverschiebungen kommen.


Zielgruppe

Anordnungsbefugte (AOG), die ihr Wissen vertiefen möchten


Vortragende

Trainerinnen/Trainer der BHAG


Kursgebühr (nicht steuerbar; es fällt keine Umstatzsteuer an)

EUR 1.200,00


Kontakt

Schulungsteam der BHAG

schulung@bhag.gv.at
0664 / 84 13 000


Weitere Informationen