Impressum

Impressum & Datenschutz

Grundlegende Richtung:
Bereitstellung von Unternehmensinformationen

Unternehmensgegenstand:
Dienstleistungsunternehmen für das Rechnungswesen des Bundes

Geschäftsführerin:
Maga Drin Angelika Schätz

Aufsichtsbehörde:
Bundesministerium für Finanzen

Aufsichtsräte:
Mag Georg Schöppl (AR-Vorsitzender), Drin Silvia Janik (Stv. AR-Vorsitzende), Mag Dieter Kraft, Mag Michael Böhm, Mag Johann Kogler,  Maga Elisabeth Wenger-Donig, Ing Manfred Kornfehl, Mag Christian Weissenburger, Dr Alexander Pirker, MBA, Karin Frankl, Astrid Lorberg-Maurer, Leonhard Pint, Helmut Ulrich, Kurt Zechmeister

Beteiligungen iSd § 25 Abs. 3 Mediengesetz:
Agentur für Rechnungswesen GmbH
Tätigkeiten des Rechnungswesens
Dresdner Straße 89
1200 Wien

Inhaltliche Verantwortung und redaktionelle Betreuung:
Buchhaltungsagentur des Bundes
Ralf Hammer
e-Mail: ralf.hammer@bhag.gv.at

Kontaktdaten des Datenschutzrechtlichen Verantwortlichen:
Buchhaltungsagentur des Bundes
Anstalt öffentlichen Rechts
Dresdner Straße 89
A-1200 Wien
E-Mail: ds@bhag.gv.at

Für weitere Fragen zum Datenschutz steht die Datenschutzbeauftragte Maga Erika Pipal, erika.pipal@bhag.gv.at Tel 0 505 06 DW 859843 zur Verfügung.

BHAG-News:
Herausgeberin & Medieninhaberin: Buchhaltungsagentur des Bundes
Redaktionsleitung/-team: Abteilung Marketing/Vertrieb/Schulung
Erscheinungsdatum: halbjährig

Technische Umsetzung und Betrieb (Content Management System):
Sven Weiß, CERUS e.U.
Robert-Stolz-Weg 42
6080 Innsbruck

Bundesrechenzentrum GesmbH
Hintere Zollamtsstraße 4
1030 Wien
www.brz.gv.at

Angaben gem. § 14 Unternehmensgesetzbuch (UGB):
Firmenbuchnummer: 251528w,
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
Firmensitz: Wien

Weitere Informationen
UID: ATU57953646
BIC: BAWAATWW
IBAN:AT796000000096000502

Urheberrecht:
© Buchhaltungsagentur des Bundes
Redaktionelle Beiträge, Layout und Gesamtgestaltung sind urheberrechtlich geschützt. Eine öffentliche Verwendung einzelner Inhalte bedarf der Zustimmung der Buchhaltungsagentur des Bundes und darf nur unter Nennung der Quelle erfolgen.

Hinweis:
Die Webseiten der Buchhaltungsagentur des Bundes informieren über deren Aufgabenbereiche. Die Buchhaltungsagentur des Bundes ist bemüht aktuelle und korrekte Inhalte auf ihren Webseiten anzubieten.

Links zu anderen Webseiten wurden sorgfältig ausgewählt. Auf deren Inhalt hat die Buchhaltungsagentur des Bundes keinen Einfluss und kann daher keine Verantwortung übernehmen.

Fehler und Irrtümer vorbehalten – Haftung ausgeschlossen.

Fotocredits:
Sofern nicht gesondert angeführt: © Adobe Stock und BHAG

Quellenverzeichnis:
Handschreiben Maria Theresia (Geschichte):
Österreichisches Staatsarchiv
Protokoll Herrenhaus:
http://books.google.com (Stand: 08.06.2010)

Wir verarbeiten die von Ihnen oder von unserem jeweiligen Auftraggeber (gesetzliche und vertragliche Kunden) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Datenschutzgesetz (DSG) BGBl I 1999/165 idgF.

Die Buchhaltungsagentur des Bundes hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen implementiert, die sicherstellen, dass kein unberechtigter Zugriff auf die (sowie keine widerrechtliche Verarbeitung der) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt. Die technischen und organisatorischen Maßnahmen umfassen insbesondere ein Zugriffsberechtigungskonzept, ein Datensicherungskonzept sowie physische und digitale Schutzmaßnahmen betreffend unsere IT-Infrastruktur. Die Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Die Bediensteten der Buchhaltungsagentur des Bundes sind vertraglich zur Verschwiegenheit sowie zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß Paragraf 6 DSG verpflichtet. Unternehmensintern haben nur jene Bedienstete Zugriff auf die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, welche diese im Rahmen der nachstehend genannten Zwecke benötigen.

INFORMATION ÜBER DIE DATENVERARBEITUNG

GESETZLICHE bzw. VERTRAGLICHE KUNDEN / ANTRAGSTELLER/IN / LIEFERANTEN / BEWERBER/IN

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich auf Basis eines in Artikel 6 Absatz 1 DSGVO festgelegten Rechtfertigungsgrunds, primär zum Zweck der Erbringung der gesetzlich bzw. vertraglich zugesicherten Leistungen und zum Zweck der Erfüllung diverser gesetzlicher Verpflichtungen, sowie im Einzelfall auf Grundlage berechtigter Interessen unseres Unternehmens (Artikel 6 Absatz 1 lit f DSGVO).

GESETZLICHE KUNDEN

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund des gesetzlichen Auftrages gemäß Paragraf 2 Absatz 1 und 2 Buchhaltungsagenturgesetz (BHAG-G), BGBl I 2004/93 idgF. Die Buchhaltungsagentur des Bundes agiert im Rahmen der haushaltsrechtlichen Buchführung als Auftragsverarbeiterin im Sinne von Artikel 28 DSGVO. Der Verantwortliche nach Artikel 4 Ziffer 7 DSGVO ist das jeweilige haushaltsleitende Organ (Ressort) bzw. obliegt diesem die Datenhoheit. Daher sind Fragen im Zusammenhang mit der Ausübung der Betroffenenrechte an dieses zu richten.

VERTRAGLICHE KUNDEN / ANTRAGSTELLER/IN / LIEFERANTEN / BEWERBER/IN

Zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen bzw. Wahrnehmung der Recruitingprozesse sowie zu Zwecken der Kundenbetreuung und Kundeninformation verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: Namen, Anrede, Berufsbezeichnung bzw. –titel, Unternehmensnamen, Kontaktdaten sofern von Ihnen bekannt gegeben (Telefon, Fax, Postanschrift, E-Mailadresse).

Die im Zusammenhang mit der Abwicklung von gesetzlich normierten Aufträgen stehenden durch Antragsteller/innen übermittelten personenbezogenen Daten werden im Auftrag des jeweils zuständigen Organs des Bundes von der Buchhaltungsagentur des Bundes verarbeitet. Dies betrifft folgende, in diversen Antragsformularen bekanntgegebenen, personenbezogene Daten: Namen, Anrede, Berufsbezeichnung bzw. –titel, Sozialversicherungsnummer, Entgelte, Behindertenstatus, Wohnanschrift, Unternehmensnamen, Kontaktdaten (Telefon, Fax, Postanschrift, E-Mailadresse). Fragen im Zusammenhang mit der Ausübung der Betroffenenrechte sind an das jeweilige Organ des Bundes zu richten.

SPEICHERDAUER

Die Daten werden aufgrund einzelner Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich insbesondere aus den haushaltsrechtlichen Bestimmungen (BHG und BHV 2013), dem UGB, der BAO sowie weiterer gesetzlicher Vorschriften (zum Beispiel Arbeitsrecht) ergeben, verarbeitet. Die Buchhaltungsagentur des Bundes verarbeitet und speichert die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur solange, solange dies für die Erfüllung der vorgenannten Zwecke erforderlich ist. Nach Zweckerreichung sowie nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden diese Daten gelöscht.

WEITERGABE IHRER DATEN AN DRITTE

DIENSTLEISTER / SUPPORT / TOCHTERGESELLSCHAFTEN / BEHÖRDEN

Ihre personenbezogenen Daten werden von der Buchhaltungsagentur des Bundes weder veröffentlicht noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Wenn wir Sie als Teilnehmer/in an unseren Kundenevents begrüßen dürfen möchten wir darüber informieren, dass im Rahmen dieser Veranstaltungen möglicherweise Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Diese können in verschiedenen Medien bzw. Publikationen Verwendung finden.

Um unsere unternehmensrechtlichen Zwecke zu erreichen, kann es fallweise notwendig sein, dass wir Ihre Daten an unsere Dienstleister (Auftragsverarbeiter) bzw. gesetzlich bestimmte Support- oder Kontrolleinrichtungen weitergeben. Soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig oder im Rahmen berechtigter Interessen der Buchhaltungsagentur des Bundes gerechtfertigt ist, wird die Buchhaltungsagentur personenbezogene Daten auch an ihre Tochtergesellschaften innerhalb ihrer Beteiligungen weitergeben.

Wir arbeiten nur mit solchen Auftragsverarbeitern, welche hinreichende Garantie dafür bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen werden, die einen angemessenen Schutz Ihrer Rechte gewährleisten und sich der Buchaltungsagentur gegenüber zur Verschwiegenheit verpflichten. Dazu wird eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen.

Diese Dritten sind unter anderem:

  • BAWAG/PSK
  • BMD
  • Sven Weiß, CERUS e.U
  • BRZ GmbH
  • Rechnungshof

bzw. haben folgenden Unternehmenszweck:

  • Kunden- und/oder Mitarbeiterbefragungen
  • Wirtschafts- bzw. Abschlussprüfung
  • Evaluierungstätigkeit (zum Beispiel Revision)
  • digital unterstütztes Lernen

Darüber hinaus kann die Buchhaltungsagentur des Bundes rechtlich zur Herausgabe Ihrer Daten verpflichtet sein, wenn die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor einer Behörde notwendig ist.

INFORMATION ÜBER IHRE RECHTE

Sie haben das Recht auf Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten, auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie des Widerrufs und Widerspruchs. Zwecks Geltendmachung der Rechte oder zur Einholung zusätzlicher Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an ds@bhag.gv.at.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

KONTAKTDATEN DES DATENSCHUTZRECHTLICHEN VERANTWORTLICHEN

Buchhaltungsagentur des Bundes

Anstalt öffentlichen Rechts

Dresdner Straße 89

A-1200 Wien

Handelsgericht Wien, FN 251528w

E-Mail: ds@bhag.gv.at

Für weitere Fragen zum Datenschutz steht die Datenschutzbeauftragte Maga Erika Pipal, erika.pipal@bhag.gv.at Tel 0 505 06 DW 859843 zur Verfügung.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Webauftritt abrufbar.

Icon
AGB BHAG VL

AGB für die Erbringung von vertraglichen Leistungen durch die BHAG

Version: 2.0, Stand: 25.05.2018

Icon
AGB BHAG externer Schulungskatalog

AGB für die Abhaltung von Schulungen im Rahmen des Seminarangebotes durch die BHAG

Version: 4, Stand: 25.05.2018