Corporate Social Responsibility (CSR)

Corporate Social Responsibility (CSR)

Im Juni 2020 wurde der BHAG das Ethik Gütesiegel in GOLD „ZukunfsFähig & EnkelTauglich“ (gültig bis Juni 2022) nach der Evaluierung des integrativen Ethik & CRS Checks in Form einer 360 Grad Analyse ausgestellt.

Corporate Social Responsibility (Soziale Verantwortung des Unternehmens) ist die unternehmerische Gesellschaftsverantwortung (oft auch als unternehmerische Sozialverantwortung bezeichnet) und umschreibt den freiwilligen Beitrag eines Unternehmens zu einer nachhaltigen Entwicklung, welcher über die gesetzlichen Forderungen (Compliance) hinausgeht. CSR steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln in der eigentlichen Geschäftstätigkeit (Markt), über ökologisch relevante Aspekte (Umwelt) bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Arbeitsplatz) und dem Austausch mit den relevanten Anspruchs- bzw. Interessengruppen (Stakeholdern).

Mit Hilfe dialogischer Methoden wurde evaluiert, in wie weit die Kriterien der drei Ebenen (Ethische Reife, Wertefundament, Ganzheitliche ethische und nachhaltige Unternehmensführung) erfüllt sind.

Dabei wurde im Jahr 2016 festgestellt, dass wir uns  in einem gut entwickelten Stadium – viele Entwicklungen wurden wohl überdacht und sind zum Teil in dialogischer Abstimmung mit den relevanten Stakeholdern (Aufsichtsrat, Beirat, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern) – befinden. Hervorgehoben wurde auch die Entwicklungen des Compliance Systems (Transparenz), die Gestaltung der Abläufe und Prozesse (Verlässlichkeit) und die Maßnahmen im Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterbereich (Kompetenz).

Im Vergleich zum 1. Integrativen Ethik & CSR Check aus dem Jahr 2016 haben wir uns 2018 in den Bereichen Werte & Ethische Grundlagen und Management, Fairness und Handschlagqualität, Marktethik und KonsumentInnenbelange, Sinnstiftendes gesellschaftliches Miteinander, Humane Arbeitswelten, Umwelt und Natur sowie Werteorien-tierte Unternehmensführung entscheidend verbessert. Der Weitergewährung des  CSR-Gütesiegels in „Silber“ stand nichts mehr im Wege.

Bei einigen Kernbereichen, wie Bereichen Werte & Ethische Grundlagen und Management, Werteorientierte Unternehmensführung, Humane Arbeitswelten sowie Marktethik und KonsumentInnenbelange, erlangten wir bereits im Jahr 2018 den Status „Gold“.

Die beachtliche Weiterentwicklung der Buchhaltungsagentur des Bundes in sämtlichen Kernkriterien innerhalb der letzten zwei Jahre hat nun im Jahr 2020 zur Bewertung und Erreichung des „Gold“ Status beigetragen.