Unsere Seminare im neuen Jahr

10 Jan
Seminarangebot

Unsere Seminare im neuen Jahr

Für Ihre persönliche Aus- und Weiterbildung haben wir wieder ein umfassendes Angebot an Seminaren und Kursen zusammengestellt. In den drei Kategorien Fachausbildungen, SAP-Schulungen und Ausbildungsreihen stehen Seminare für Sie bereit.

Fachausbildungen

Basisschulung Buchhaltungspraxis

14.10.-15.10.2020 (Wien)

Die theoretische Schulung der doppelten Buchhaltung umfasst die wesentlichen Eckpunkte des Haushaltsrechts sowie praktische Übungsbeispiele.

Zielgruppe: Erfasserinnen/Erfasser und Freigeberinnen/Freigeber in HV-SAP

Kosten: EUR 580,–

 

Grundlagen der Umsatzsteuer

09.06.-10.06.2020 (Wien)
02.09.-03.09.2020 (Wien)

Die zweitägige Schulung liefert grundlegende Informationen zum Thema Umsatzsteuer. Das erworbene Basiswissen wird anhand praktischer Beispiele gefestigt.

Zielgruppe: Erfasserinnen/Erfasser und Freigeberinnen/Freigeber in HV-SAP

Kosten: EUR 580,–

SAP-Schulungen

Rolle Anweisungsreferent (ARE) – Erfassung

06.04.-08.04.2020 (Wien)
15.09.-17.09.2020 (Wien)
29.09.-01.10.2020 (Innsbruck)

In der dreitägigen Basisschulung werden alle relevanten HV-SAP-Prozesse des Anweisungsreferenten behandelt, die für den Arbeitsalltag unerlässlich sind, wie z.B. die Erfassung von Rechnungen.

Zielgruppe: Erfasserinnen/Erfasser in HV-SAP

Kosten: EUR 870,–

 

Rolle Anordnungsbefugter (AOG) – Freigabe

13.11.2020 (Wien)

Sie lernen in der eintägigen Schulung die wichtigsten HV-SAP-Schritte für die tägliche Arbeit und erfahren alles, was für die Freigabe einer Rechnung wichtig ist.

Zielgruppe: Freigeberinnen/Freigeber in HV-SAP

Kosten: EUR 290,–

 

Rolle Infouser (INU) – Auswertung

24.03.2020 (Wien)
02.10.2020 (Wien)

Der Inhalt dieser eintägigen Schulung sind Abfrage- und Berichtsmöglichkeiten sowie die Formatierung der Auswertungen über verschiedene Layouts.

Zielgruppe: Erfasserinnen/Erfasser und Freigeberinnen/Freigeber in HV-SAP sowie Budgetverantwortliche

Kosten: EUR 290,–

 

Rolle Anlagenreferent (ANR) – Anlagenverwaltung

12.05.-13.05.2020 (Wien)
19.10.-20.10.2020 (Wien)

Die wesentlichen Prozesse im Modul FI-AA sind Mittelpunkt der zweitägigen Schulung. Die Verwaltung von Gebäuden und Grundstücken sowie die Inventur sind nicht Kursinhalt.

Zielgruppe: Anlagenverwalterinnen/Anlagenverwalter, die im Modul FI-AA tätig sind

Kosten: EUR 580,–

 

Anlagenreferent Spezial (Neu!)

26.05.2020 (Wien)

Die eintägige Schulung richtet sich an erfahrene Personen in der Anlagenverwaltung und zielt auf das effiziente Lösen von Spezial- und Problemfällen im Modul FI-AA ab.

Zielgruppe: Erfahrene Anlagenverwalter (ANR), die im Modul FI-AA tätig sind oder Anlagenverwalter, die das Modul Rolle Anlagenreferent bereits besucht haben

Kosten: EUR 290,–

 

Anlageninventur mit/ohne MDE-Barcodescanner

28.04.2020 – mit MDE-Scanner (Wien)
04.06.2020 – ohne MDE-Scanner (Wien)
13.10.2020 – mit MDE-Scanner (Wien)

Die eintägige Schulung behandelt die gesetzlichen Grundlagen der Inventur sowie die erforderlichen Schritte im Modul FI-AA. Die Schulung wird mit oder ohne MDE-Barcodescanner angeboten.

Zielgruppe: Personen, die mit der Rolle Anlagenreferent und Anlageninventur in HV-SAP tätig sind

Kosten: EUR 290,–

Ausbildungsreihen

Qualifizierter Anweisungsreferent

  1. Halbjahr (Wien)
    05.03.-06.03.2020
    31.03.-01.04.2020
    16.04.2020
    05.05.-06.05.2020
  2. Halbjahr (Wien)
    08.09.-09.09.2020
    23.09.-24.09.2020
    08.10.2020
    21.10.-22.10.2020

Diese spezielle Ausbildungsreihe vermittelt in sieben Seminartagen umfassendes Wissen für Anweisungsreferentinnen und -referenten.

Zielgruppe: Erfasserinnen/Erfasser, die ihr Wissen vertiefen möchten

Kosten: EUR 1.740,–

 

Qualifizierter Anordnungsbefugter

Ausbildungsreihe (Wien):
25.03.-26.03.2020
02.04.2020
07.05.2020
19.05.2020

Die Ausbildungsreihe bringt Anordnungsbefugten in fünf Seminartagen detailliertes theoretisches und praktisches Wissen für ihre tägliche Arbeit näher.

Zielgruppe: Freigeberinnen/Freigeber, die ihr Wissen vertiefen möchten

Kosten: EUR 1.160,–

 

Nutzen Sie gleich die Möglichkeit und melden Sie sich hier für Ihre Fortbildung zu Ihrem Wunschtermin an.

Sie können diesen Beitrag kommentieren: